Baurecht

 

Sie sind Auftraggeber und mit den Leistungen Ihres Bauträgers oder Handwerkers nicht einverstanden?
Sie sind Auftragnehmer und Ihr Auftrageber bezahlt Ihre Rechnung nicht?
Ihr Bauträger hat Insolvenz angemeldet?



Die Philosophie der Fachanwaltskanzlei Simon heißt aktiv Konflikte erörtern und Lösungen suchen und damit unproduktive und Werte vernichtende Baustillstände vermeiden, Mängelansprüche sachgerecht und angemessen klären und durchsetzen. Leider ist nicht in jedem Fall der außergerichtliche Weg erfolgreich. Dann werden Sie selbstverständlich in der gerichtlichen Auseinandersetzung umfassend vertreten.

Kompetenz auf dem Gebiet der Baurechts erfordert nicht nur umfangreiche und aktuelle Kenntnisse der Gesetzgebung und Rechtsprechung, sondern auch vertiefte Einblicke in den großen Bereich der Bautechnik und baubetrieblicher Zusammenhänge. Nur so können Sie als Ratsuchender oder Mandant in allen baurechtlichen Fragen gut beraten und vertreten werden. Die fachanwaltlichen Leistungen stehen Ihnen nicht nur nach Abschluss der Bautätigkeiten oder -abrechnung und während Gewährleitungsfristen zur Verfügung, sondern bereits in der Planungsphase und baubegleitend während der gesamten Bauausführung.

Das Leistungsspektrum im Segment Baurecht umfasst u.a.:

  • Anwaltliche Beratung und Vertretung bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen
  • Vertragserstellung
  • Vertragsprüfung
  • Baubegleitende Beratung, Teilnahme an wichtigen Terminen vor Ort (z.B. Baubesprechungen, Abnahmetermine)
  • Prüfen und Durchsetzen von Ansprüchen wegen Baumängel
  • Durchsetzung bzw. Abwehr von Zahlungsansprüchen
  • Unterstützung bei Problemen aus allen Bereichen des Baurechts:
    z.B.  Vergütung, Nachträge, Insolvenz, Bauverzögerung, Schadenersatz, Abnahme, Subunternehmer